„D’Glogga klingt i d’Winternacht“

Hausmusik auf der Ofenbank: Vater Wilhelm, Tochter Veronika und Mutter Anneliese.
Hausmusik auf der Ofenbank: Vater Wilhelm, Tochter Veronika und Mutter Anneliese.

Vor 20 Jahren verstarb die Kleinwalsertaler Volksmusiklegende Wilhelm Fritz.

MITTELBERG. (ju) Er war ein Walser vom alten Schlag, Musiker mit Leib und Seele: Wilhelm Fritz, der Kleinwalsertaler „Volksmusikpapst“, wie man ihn genannt hat. Vor 20 Jahren ist er 77-jährig verstorben. Seine Liebe und überschäumende Begeisterung für Walser Brauchtum und Volksmusik hat Bleibendes h

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.