Bayreuther Festspiele ziehen Bilanz

Kultur / 24.08.2016 • 18:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Am Sonntag gehen die Bayreuther Festspiele zu Ende. Es war eine denkwürdige Saison mit scharfen Sicherheitskontrollen. Geschäftsführer Holger von Berg zieht positive Bilanz. „Aber das sind für uns Marginalien“, sagte er. Die Festspiele enden, wie sie begonnen haben: Mit Wagners Oper „Parsifal.“ APA