Klassiker wird neu verfilmt

26.08.2016 • 19:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Los Angeles. Der französische Kinohit „Ziemlich beste Freunde“ wird in den USA neu verfilmt. Wie die Branchenportale „Deadline.com“ und „Variety“ berichten, soll Neil Burger („Die Bestimmung – Divergent“) die Regie übernehmen. Als Hauptdarsteller sind „Breaking Bad“-Star Bryan Cranston (60) und der Komödiant Kevin Hart (37, „Ride Along“) an Bord. Die Dreharbeiten sollen Anfang 2017 beginnen.