Ovation für klingende Vibration

von Christa Dietrich
Ohne Cancan und Happy End wäre „Orpheus in der Unterwelt“ auch hier nicht komplett.  Foto: VN/Hofmeister

Ohne Cancan und Happy End wäre „Orpheus in der Unterwelt“ auch hier nicht komplett. Foto: VN/Hofmeister

Musiktheater Vorarlberg sichert sich mit „Orpheus in der Unterwelt“ noch mehr Fans.

Götzis. Dem Ehemann anzusagen, dass man beabsichtigt, ihm Hörner aufzusetzen, das gibt es – so die öffentliche Meinung – nicht. Ein heimlicher Liebhaber, das geht durch, aber sich gleich scheiden zu lassen und damit allen kundzutun, dass ein einziger Mann für ein erfülltes (Sexual-)Leben nicht ausre

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.