Mit „Esperanza“ hat man einen guten Namen

von Christa Dietrich
Die internationale Nachwuchs-Elite lieferte am Sonntagabend einen Vorgeschmack auf die „alpenarte“-Reihe. Foto: VN/cd

Die internationale Nachwuchs-Elite lieferte am Sonntagabend einen Vorgeschmack auf die „alpenarte“-Reihe. Foto: VN/cd

Was man mit der „alpenarte“-Reihe vorhat, hört sich zudem richtig an.

Schwarzenberg. Feingliedrig war der Beginn mit Sor, bei Mozart tauten dann absolut alle auf, und bei einem Tango gab es sowieso kein Halten mehr: Im April kommenden Jahres geht unter dem Titel „alpenarte“ eine spezielle Konzertreihe an den Start. Wem dabei zu begegnen ist und was man hören wird, dar

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.