IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

“Das zeigt auch die vielen Arten, Liebe auszudrücken”

von Christa Dietrich
„La Critica“ von Niccolò Jommelli gewährt auch einen Blick hinter die Kulissen. Foto: VN/Hofmeister

„La Critica“ von Niccolò Jommelli gewährt auch einen Blick hinter die Kulissen. Foto: VN/Hofmeister

Thomas Platzgummer realisiert mit dem Concerto Stella Matutina erstmals eine Oper: „La Critica“

Götzis. (VN-cd) Wenn man zeitgenössischen Darstellungen glauben darf, dann war Niccolò Jommelli (1714–1774) nicht nur ein ungemein produktiver Komponist und Musiker, der Schlag auf Schlag Werke aufs Podium brachte, sondern auch kein Kostverächter. Sprich: Der Tonsetzer, der mit der Kurzoper „La Crit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.