Von couragierten Bäuerinnen

von Christa Dietrich
Das Theaterstück „Die Shit Bauern“ wird vom Autor selbst auch für eine Hörspielproduktion umgearbeitet. Foto: Wanko

Das Theaterstück „Die Shit Bauern“ wird vom Autor selbst auch für eine Hörspielproduktion umgearbeitet. Foto: Wanko

Autor Martin Wanko hat nicht nur eine Uraufführung gestemmt, sondern auch einen Schiller adaptiert.

Graz, Bregenz. (VN-cd) „Ich habe mich herumgehört, oft sind es wirklich die Frauen, die einen Hof zusammenhalten“, erzählt der in Bregenz und Graz lebende Autor Martin Wanko.  Im kultigen Theater-Zentrum Oberzeiring bei Judenburg ist gerade sein neuestes Stück „Die Shit Bauern“ uraufgeführt worden. 

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.