Kounellis, ein Star der „Arte povera“ ist tot

Rom. Der griechische Künstler Jannis Kounellis ist in Italien gestorben. Er wurde 80 Jahre alt. „Ein großer Meister, Wahlitaliener, der mit seinem Werk die zeitgenössische Kunst geprägt hat“, schrieb der italienische Kulturminister Dario Franceschini. Kounellis war in den 1950er-Jahren nach Italien

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.