Keinerlei Gedränge im Palais

Kultur / 20.02.2017 • 20:48 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Curt Scheiderbauer wurde im letzten Sommer im Palais präsentiert, heuer folgt Erich Smodics. Foto: VN/Hofmeister
Curt Scheiderbauer wurde im letzten Sommer im Palais präsentiert, heuer folgt Erich Smodics. Foto: VN/Hofmeister

Je nach Blickwinkel sind 3500 Besucher im Künstlerhaus angemessen oder wenig.