Bühne für Slam-Poesie und Wortwitz

19.03.2017 • 20:06 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Der Deutsche Maurice Massari (Mitte), Gewinner des Dornbirner “WortgewalTIK Slam“ hat mit einem Text über die Bipolarität des Individuums auch den „Slam Ambach“ für sich entschieden. Organisator Lukas Wagner gelang es, den Saal mit Leuten zu füllen, die Wortwitz goutieren und hohe Jury-Kompetenz haben. afp