Gesellschaft ist Thema auf der Buchmesse

Kultur / 24.03.2017 • 18:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Der Wandel in der Gesellschaft wird zunehmend auch in der Kinder- und Jugendliteratur thematisiert. Das geht aus dem Trendbericht hervor, der auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt wurde. Lebensrealitäten wie Patchwork- und Regenbogenfamilien gehören zu den großen Themen. Foto: dpa