Schlumpfine mal anders

Schlumpfine will nicht länger das süße Mädchen sein. Alle haben eine Aufgabe, sie ist einfach nur schön. Foto: Sony Pictures

Schlumpfine will nicht länger das süße Mädchen sein. Alle haben eine Aufgabe, sie ist einfach nur schön. Foto: Sony Pictures

Im 3D-Film „Die Schlümpfe – Das verlorene Dorf“ will Schlumpfine herausfinden, wer sie wirklich ist.

Animationsfilm. Die Schlümpfe sind nicht kleinzukriegen. Ab 1958 gab es die Comics des Belgiers Peyo, dann die Zeichentrickserie und später die Kinofilme. Nun kommt erneut ein Abenteuer mit den weißbemützten blauen Figuren ins Kino. In „Die Schlümpfe – Das verlorene Dorf“ wagen sich Schlumpfine und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.