Eine Päpstin sitzt auf einer Burg

Im Vorjahr spielte man „Party Time“ von Harold Pinter.  Foto: VN/Dietrich

Im Vorjahr spielte man „Party Time“ von Harold Pinter. Foto: VN/Dietrich

Das Theater Karussell wechselt seinen Schauplatz ins Freie.

Balzers. (VN) Unterhaltend darf es sein, aber leichte Kost war noch nie Sache des Theaters Karussell, das seit Jahren Profis und Amateure aus drei Ländern in seinem Team vereint.  Nachdem man im Vorjahr „Party Time“ des Literaturnobelpreisträgers Harold Pinter in der Regie von Stephan Kasimir aufgef

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.