Frauenfilmpreis für Schwestern

09.04.2017 • 18:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dortmund. Für einen Film über die Rückkehr zweier Soldatinnen aus dem Afghanistan-Einsatz erhalten die französischen Schwestern Delphine und Muriel Coulin den Internationalen Spielfilmpreis für Regisseurinnen. Die Auszeichnung wurde am Sonntagabend zum Abschluss des Internationalen Frauenfilmfestivals in Dortmund verliehen. 123 Filme waren zu sehen.