Auf jeden Fall ein „Happy End“

Michael Haneke drehte „Happy End“ wieder mit Isabelle Huppert und Jean-Louis Trintignant, die auch in „Amour“ spielten. Foto: Reuters

Michael Haneke drehte „Happy End“ wieder mit Isabelle Huppert und Jean-Louis Trintignant, die auch in „Amour“ spielten. Foto: Reuters

Michael Haneke ist zum achten Mal im Wettbewerb um die Goldene Palme.

Cannes. Die Filmfestspiele Cannes und Michael Haneke bleiben einander treu. Mit „Happy End“ gastiert der österreichische Meisterregisseur vom 17. bis 28. Mai zum achten Mal im Wettbewerb des bedeutendsten Filmfestivals der Welt. Seine „Momentaufnahme einer bürgerlichen europäischen Familie“ ist eine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.