Witzig und entlarvend

David Foenkinos schreibt mit viel Augenzwinkern.  Foto: Reuters

David Foenkinos schreibt mit viel Augenzwinkern. Foto: Reuters

„Das geheime Leben des Monsieur Pick“ von David Foenkinos steckt voller Überraschungen.

Roman. Ein charmanter Gedanke: Ein bretonischer Pizzabäcker, der 40 Jahre lang nicht einmal das Tagesgericht an die Tafel schreiben mag, verfasst heimlich einen sinnlichen Liebesroman. Entdeckt wird das poetische Meisterwerk erst nach seinem Tod, in einer Bibliothek für abgelehnte Bücher in der Küst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.