Burgtheater auf der Suche nach neuer Chefin

Wien. Die Direktorin des Wiener Burgtheaters, Karin Bergmann, will sich nicht für eine zweite Amtszeit bewerben. Sie werde das Haus im Sommer 2019 verlassen, teilte sie nun mit. „Ich halte es für richtig, dass dann eine jüngere Theaterleitung das Haus in die Zukunft führt.“ Sie übergebe ein „künstle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.