„Wir haben uns gleich in diese Gegend verliebt“

von Christa Dietrich
Natalia Sagmeister und Alex Ladstätter und sind international auch als „Ensemble Pagon“ unterwegs.  Foto: Hannes Caspar

Natalia Sagmeister und Alex Ladstätter und sind international auch als „Ensemble Pagon“ unterwegs. Foto: Hannes Caspar

Vorarlberger Geschwisterpaar bringt klassische Musik direkt zu den Menschen.

Krumbach. Natalia Sagmeister kennt man, seit sie als eine der ganz jungen Sonderbegabungen in Vorarlberg mit der Violine auf der Bühne stand. Leute mit gutem Gehör und entsprechendem Gespür erkannten rasch, dass da ein junges Mädchen – damals noch unter dem Namen Ladstätter unterwegs – das Zeug für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.