Analytisch schöne Bilder

von Nadja Spiegel
Die Vorarlberger Schriftstellerin Maya Rinderer. Foto: A. Serra

Die Vorarlberger Schriftstellerin Maya Rinderer. Foto: A. Serra

Maya Rinderer gelingt der Spagat zwischen präziser und berührender Poesie.

Lyrik. Von Mehrfachidentitäten, Beziehungen, sexueller Orientierung, vom Erwachsenwerden – Maya Rinderer erzählt in „Standardabweichungen“ von Themen, die man kennt, Themen, über die man gelesen hat; das außergewöhnliche an Rinderers Lyrikband ist aber die Art und Weise, wie davon erzählt wird. Die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.