„Jedermann“ erhält Musik

Salzburg. Die Musik für die Neuinszenierung des „Jedermann“ bei den diesjährigen Salzburger Festspielen wird der Schweizer Musiker Mathias Rüegg komponieren und arrangieren. Der 1952 in Zürich geborene Rüegg studierte in Graz klassische Komposition und Jazzklavier. 1977 gründete er das Vienna Art Or

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.