VN-Vorabdruck. „Das japanische Fährtenbuch“ von Wolfgang Hermann (56)

Es gibt kein Nichtwissen

Das neue Buch des Vorarlberger Schriftstellers Wolfgang Hermann kommt nächste Woche in den Handel. Foto: Gerhard Klocker

Das neue Buch des Vorarlberger Schriftstellers Wolfgang Hermann kommt nächste Woche in den Handel. Foto: Gerhard Klocker

Morgens gegen drei Uhr fahre ich mit dem Taxi von Shinjuku hinaus nach Koto-ku, in Tokyos Ost-Stadt. Der Taxifahrer nickt, als ich ihm den Namen der U-Bahn-Station in der Nähe meiner Wohnung sage. Jeder Taxifahrer hier nickt, ob er nun weiß, wie er dorthin kommt, oder nicht. Es gibt kein Nichtwissen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.