Erinnerung, die Lust auf mehr macht

Die Musikfreunde Bregenz überzeugten als ambitioniertes Amateurorchester mit einem vielfältigen Programm.  Foto: Stiplovsek

Die Musikfreunde Bregenz überzeugten als ambitioniertes Amateurorchester mit einem vielfältigen Programm. Foto: Stiplovsek

Jubiläumskonzert der Musikfreunde mit klangvollen Verweisen auf den Langzeitdirigenten Wilhelm Stärk.

BREGENZ. (WK) Trotz vielfältiger Konkurrenz durch den „Bregenzer Frühling“ und andere Veranstaltungen konnte sich Musikfreunde-Obfrau und Cellistin Anita Einsle über ein ausverkauftes Konzert zum 110-Jahre-Jubiläum der Musikfreunde Bregenz freuen.

Unter der Leitung von Hansjörg Gruber, der das für di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.