Sie schuf das erste Seebühnenbild

Maria Wanda Milliore 1946 auf der ersten Seebühne. Foto: BF, Milliore

Maria Wanda Milliore 1946 auf der ersten Seebühne. Foto: BF, Milliore

Schauspielerin und Bühnenbildnerin Maria Wanda Milliore ist 96-jährig gestorben.

Mödling. Im letzten Sommer hatten die Bregenzer Festspiele die Leistung von Maria Wanda Milliore auf besondere Art ins Gedächtnis gerufen, wurde doch ihr Bühnenbild für die allererste Aufführung eines Spiels auf dem See vereinfacht rekonstruiert und Mozarts Singspiel „Bastien und Bastienne“ wie eins

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.