Liebe, Leidenschaft und Vergeltung in schönster Form

von Mirjam Steinbock
„Until the Lions“ der Akram Khan Company kam als Österreich-Premiere nach Bregenz.  Foto: BF/Jean Louis Fernandez

„Until the Lions“ der Akram Khan Company kam als Österreich-Premiere nach Bregenz. Foto: BF/Jean Louis Fernandez

Beim „Bregenzer Frühling“ sorgte die Akram Khan Company für Hochgenuss.

Bregenz. Der britische Tänzer und Choreograf Akram Khan ist dem Publikum des Tanzfestivals „Bregenzer Frühling“ ein Begriff. Schon in den Vorjahren präsentierte er seine visuell ausgefeilten Stücke. Demzufolge war der Saal des Festspielhauses auch bei der österreichischen Erstaufführung der aktuelle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.