IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

VN-Interview. Goran Juric (34) singt die Titelrolle in „Moses in Ägypten“

Plagen, Puppen und die Bibel

von MIRIAM SORKO
Die Premiere der Oper „Moses in Ägypten“ findet am 20. Juli im Rahmen der Bregenzer Festspiele statt. Foto: BeatE Rhomberg

Die Premiere der Oper „Moses in Ägypten“ findet am 20. Juli im Rahmen der Bregenzer Festspiele statt. Foto: BeatE Rhomberg

Goran Juric, ein Bass, dem es gelingt, der Rolle Moses viel Leben einzuhauchen.

Bregenz. Bedrückende Stimmung, eine erschütternde Handlung und Rossinis ergreifende Musik stehen bei der Oper „Moses in Ägypten“ im Mittelpunkt. Mit einem einzigartigen Inszenierungskonzept werden die Zuhörer in eine andere Zeit versetzt. Goran Jurić, der seit 2011/12 zum Ensemble der Bayerischen St

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.