Nah am Wasser sogar noch erotischer

Kultur / 19.07.2017 • 22:21 Uhr / 7 Minuten Lesezeit
In Bregenz erfährt Carmen ein ortsspezifisches Ende. Wobei die Regie den Effekt nicht verschenkt. Fotos: VN/Steurer
In Bregenz erfährt Carmen ein ortsspezifisches Ende. Wobei die Regie den Effekt nicht verschenkt. Fotos: VN/Steurer

Fulminante Pop-Kultur und tiefe Tragik: Die neue „Carmen“ vereint beides.