Keine Oper mehr im Steinbruch

St. Margarethen. Dem Burgenland kommt nächstes Jahr ein großes Festival abhanden. Veranstalter Arenaria und die Esterhazy Betriebe haben gestern die für 2018 geplante Opernproduktion „Der Troubadour“ im Steinbruch St. Margarethen, wo Philippe Arlaud heuer „Rigoletto“ inszenierte, abgesagt. Begründet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.