Mördersuche und Religion

Roman. Bereits zum vierten Mal macht Alfred Bodenheimer, ein Autor mit entsprechenden Kenntnissen, den Zürcher Rabbi Gabriel Klein zum Ermittler wider Willen. Dabei gerät Klein zunehmend in eine moralische Zwangslage zwischen Gewissen und Gesetz. Gabriel Klein ist ein moderner Mann, aber als Seelsor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.