Ponto-Preis für Debüt von Sasha Salzmann

Frankfurt/Main. Die in Russland geborene Autorin Sasha Marianna Salzmann erhält den mit 15.000 Euro dotierten Literaturpreis der Jürgen-Ponto-Stiftung. Salzmann wird für ihren Debütroman „Außer sich“ ausgezeichnet, der im September bei Suhrkamp erscheint. Die Hauptpersonen sind Zwillinge. „Ein facet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.