Von Industriegebäuden zur gehobenen Leuchtturmkunst

Lichtskulptur von Brigitte Kowanz für das Glanzstoff-Areal.  Tobias Pilz

Lichtskulptur von Brigitte Kowanz für das Glanzstoff-Areal.  Tobias Pilz

Nach dem Lünerseepark hat Brigitte Kowanz ein weiteres Industrie-Areal aufgewertet.

Bürs, St. Pölten Ihre Lichtinstallation in Bürs, ein Werk aus den Pionierjahren der Kunst am Bau in Vorarlberg, zählt Brigitte Kowanz immer noch zu ihren wichtigsten Arbeiten im öffentlichen Raum. Und das, obwohl die diesjährige Vertreterin Österreichs auf der Biennale in Venedig mittlerweile immer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.