Mehr Interesse an Kunst, Technologie und Gesellschaft

Linz Der künstlichen Intelligenz war das Ars Electronica Festival mit „AI – Das andere Ich“ gewidmet, das am Montagabend beendet wurde. „Wir sind sehr zufrieden“, sagte Festival-Direktor Gerfried Stocker.  Rund 3000 Menschen nützten die Führungen. „Wir waren praktisch vom ersten Tag an ausgebucht“,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.