Neuer Spielfilm von Wim Wenders enthält dramatische Liebesszenen

Toronto Getrennt durch Ozeane, Kontinente und einen Bürgerkrieg: Die junge Liebe zwischen James (James McAvoy) und Danielle (Alicia Vikander) wird in „Submergence“ von Wim Wenders bereits kurz nach ihrem Kennenlernen in der Normandie getestet. Basierend auf dem Roman von Jonathan M. Ledgard pendelt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.