„Lockeres Gehen ist nichts für mich“

von Christa Dietrich
Arbeit aus der Bergserie des Vorarlbergers Harald Gfader, die in der Ausstellung „Andere Geschichte(n)“ im Künstlerhaus Wien zu sehen ist.  Künstlerhaus

Arbeit aus der Bergserie des Vorarlbergers Harald Gfader, die in der Ausstellung „Andere Geschichte(n)“ im Künstlerhaus Wien zu sehen ist.  Künstlerhaus

Als Künstler und als Ausstellungsmacher thematisiert Harald Gfader die Landschaft.

Wien, Göfis. „In der Renaissance dienten Gartenanlagen der Demonstration von Macht“, erzählt der Vorarlberger Künstler und Kunstvermittler Harald Gfader, in anderen Zeiten war die heilende Wirkung wichtig. Dass er in seinem „miLK-ressort“ in Göfis nun den Garten als Archiv thematisiert, während er i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.