In hoher Qualität als Entdeckung erwiesen

Szene aus der Uraufführung des Stücks „Rost“ von Christian Kühne, mit dem das Theater „Sprachfehler“ erstmals an die Öffentlichkeit tritt.  Philip Kanzler

Szene aus der Uraufführung des Stücks „Rost“ von Christian Kühne, mit dem das Theater „Sprachfehler“ erstmals an die Öffentlichkeit tritt.  Philip Kanzler

Hörbranz Irritierend sind der Name, der Stücktitel und der Ort. „Sprachfehler“ nennt der aus Deutschland stammende, seit mehreren Jahren am Vorarlberger Landestheater tätige Schauspieler und Regisseur Andreas Jähnert sein gerade gegründetes Theaterensemble, für das Christian Kühne, ein junger, in Tr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.