Demnächst geht es um die Geldwäsche im Kunsthandel

von Christa Dietrich
Christian Lerch bei der Verleihung des Prix Europa.  Schulz

Christian Lerch bei der Verleihung des Prix Europa.  Schulz

Vorarlberger Christian Lerch erhielt einen Prix Europa für die Radiodokumentation „Papa, wir sind in Syrien“.

Berlin, Wien Der Verbleib der jungen Männer aus Deutschland ist mittlerweile unbekannt, es ist nicht ausgeschlossen, dass sie im Kampf umgekommen sind, ihr Vater, ein gut situierter Geschäftsmann aus Hessen, will die Suche nicht aufgeben. Er kommt in der vom WDR ausgestrahlten Dokumentation „Papa, w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.