Prämiertes Tanzstück

„More“ ist die logische Weiterentwicklung des Kurzstückes, mit dem Silvia Salzmann im letzten Jahr den Vorarlberger Kulturpreis erhielt. Das Stück befasst sich mit dem Konsumzwang und seinen krankhaften Auswüchsten, dem Streben nach Perfektion, aber auch mit Größenwahn und Verschwendung, die tagtägl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.