Lesbar. Empfehlungen von Martin G. Wanko

Ein Land zwischen Kriminalität und Bewunderung

Roberto Saviano schlägt wieder zu und zeigt Italien von allen Seiten.

Romane Es ist schwierig, seriöse Auseinandersetzungen mit der Mafia zu finden, da italienische Journalisten, die sich diesbezüglich der Wahrheit verpflichtet fühlen, meistens nicht sehr lange leben. Ein Säulenheiliger dieser Spezies ist Roberto Saviano. Saviano ist ein Mann mit einem äußerst ausgepr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.