Bundestheater auf gutem Kurs

Wien Bundestheater-Holding-Chef Christian Kircher spricht von einem „sehr ereignisreichen und erfolgreichen Geschäftsjahr.“ 2016/17 wurde in allen Bühnengesellschaften positiv bilanziert, dank der ART for ART verzeichnet der Konzern einen Jahresgewinn von 22,9 Mio. Euro. Fast 37 Millionen Euro Bilan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.