Sich hemmungslos besaufen

Sona MacDonald als Hedwig in Vinterbergs Stück "Suff". apa

Sona MacDonald als Hedwig in Vinterbergs Stück "Suff". apa

Theater in der Josefstadt führt Vinterbergs „Suff“ auf.

wien Der Vorhang hebt sich. Die Zuschauer finden sich im Wohnzimmer einer gediegenen Wiener Altbauwohnung: weiß getünchte Stuckdecke, Flügeltüren, große Fenster. Bloß verkehrt herum. Oben ist unten, unten ist oben. Auf dem Boden, also an der Decke, liegt Sona MacDonald mit weißer Perücke als schwer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.