Die Insel der Hunde

Die Vierbeiner haben ihr Leben auf Trash Island satt und wollen dem japanischen Jungen Atari helfen, seinen Hund Spot zu finden.  20th C.f.

Die Vierbeiner haben ihr Leben auf Trash Island satt und wollen dem japanischen Jungen Atari helfen, seinen Hund Spot zu finden.  20th C.f.

Berlinale eröffnet mit Animationsfilm „Isle of Dogs“.

Berlin Bereits 2014 eröffnete Wes Anderson mit seinem Film „Grand Budapest Hotel“ die Berlinale. Anderson erhielt für sein Meisterwerk den Großen Preis der Jury. Heute wird dem Berlinale-Stammgast wieder die Ehre zuteil, den internationalen Wettbewerb mit „Isle of Dogs“ zu beginnen. Er schreibt dami

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.