Wilde Wolkenpferde

von Veronika Fehle
„Horses in the sky“ tanzte die Kibbutz Contemporary Dance Company zum Start des Tanzfestivals Bregenzer Frühling.  mittelberger

„Horses in the sky“ tanzte die Kibbutz Contemporary Dance Company zum Start des Tanzfestivals Bregenzer Frühling.  mittelberger

Zum Auftakt des Bregenzer Frühlings befassen sich Tänzer von Weltklasse mit der Sehnsucht.

Bregenz Es macht schon etwas mit einer Tanztruppe, wenn ihre Gründung direkt auf ein Erlebnis im KZ Auschwitz zurückgeht. Dort nämlich wurde die Tänzerin Yehudit Arnon in den Weihnachtstagen des letzten Kriegsjahres von den Männern der SS aufgefordert, für sie zu tanzen. Yehudit Arnon weigerte sich.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.