Kommentar

Gerald Matt

Schweigen ist nicht immer Gold

Lawrence Weiner ist auch für Kunstfans in Vorarlberg kein Unbekannter mehr. Hatte er doch 2016 eine erinnerungswürdige Ausstellung im Kunsthaus Bregenz. Eine der wohl wichtigsten Arbeiten des international renommierten amerikanischen Konzeptkünstlers prangt als ein eindringliches Antikriegsstatement

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.