„Nur wer live sehr gut ist, kommt rein“

von Christa Dietrich
Die E-Gitarre hat Andreas Mäser noch nicht ganz an den Nagel gehängt, vorläufig ist er aber vor allem Konzertprogrammmacher.  VN/Lerch

Die E-Gitarre hat Andreas Mäser noch nicht ganz an den Nagel gehängt, vorläufig ist er aber vor allem Konzertprogrammmacher.  VN/Lerch

Der Musiker Andreas Mäser (37) kuratiert neben Spielboden-Leiter Peter Hörburger das Dynamo-Festival.

Dornbirn Den meisten ist er noch als Gitarrist der vor knapp zwei Jahren aufgelösten Vorarlberger Metalcore-Band The Sorrow ein Begriff, inzwischen ist Andreas Mäser (37) als Programmmacher am Dornbirner Spielboden tätig und als solcher verantwortet er vor allem das Dynamo-Festival, das in dieser Wo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.