Klassiker und eine Uraufführung zu 150 Jahre Staatsoper

Die Oper "Die Weiden" von Johannes Maria Staud wird uraufgeführt. APA

Die Oper "Die Weiden" von Johannes Maria Staud wird uraufgeführt. APA

Wien Mit einem Werk von Richard Strauss feiert die Wiener Staatsoper ihr 150-jähriges Bestehen. Die Aufführung von „Frau ohne Schatten“ unter dem Dirigat von Christian Thielemann soll den Höhepunkt im Jubiläumsjahr bieten. Insgesamt sind in der kommenden Spielzeit über 350 Vorstellungen angesetzt. D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.