„Ich wünsche mir die Abschaffung der Frauenliteratur“

Knecht wurde mit dem Buchpreis der Wiener Wirtschaft ausgezeichnet. VN

Knecht wurde mit dem Buchpreis der Wiener Wirtschaft ausgezeichnet. VN

Autorin Doris Knecht hält bei Buchpreis-Verleihung flammenden Appell.

WIEN Handfest, böse, ehrlich, unverblümt, machmal sogar deftig. Buchhändlerin und -autorin Petra Hartlieb findet zahlreiche Adjektive für die Werke von Doris Knecht. Und das obwohl „die Knecht“ so gar nichts mit Adjektiven anfangen kann. Am Donnerstag wurde die VN-Kolumnistin und Autorin mit dem Buc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.