Nur einer bleibt auf der Strecke, und das ist gut

Kultur / 26.04.2018 • 22:59 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Mit „Billy de Kid“ von Herman van de Wijdeven ist das Landestheater ins Dornbirner Kulturhaus gezogen. LT/Sebastian Hoffmann
Mit „Billy de Kid“ von Herman van de Wijdeven ist das Landestheater ins Dornbirner Kulturhaus gezogen. LT/Sebastian Hoffmann

Mit „Billy de Kid“ tut das Landestheater etwas für die Jungen.