Thomas Köck erhält Mülheimer Preis

Mülheim/Ruhr Experten haben in Mülheim entschieden, welches neue Stück das beste ist. In diesem Jahr geht der Hauptpreis an den österreichischen Autor Thomas Köck (32) für „paradies spielen (abendland. ein abgesang)“. Köck, der in Bregenz etwa durch Aufführungen des Theaters Kosmos bekannt ist, scha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.