Ein Kaiser im Zentrum des Geschehens

Innsbruck Das Land Tirol und die Stadt Innsbruck widmen das Jahr 2019 Kaiser Maximilian I. Der Habsburger brachte nicht nur viele Künstler und Komponisten nach Innsbruck, sondern beeinflusste auch das architektonische Stadtbild. Zahlreiche Veranstaltungen, eine Lasershow und eine virtuelle Schnitzel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.