Eines der wertvollsten Werke aus dem Gurlitt-Besitz darf bleiben

Das Gemälde "La Montagne St Victoire" von Cézanne bleibt in Bern. KmB

Das Gemälde "La Montagne St Victoire" von Cézanne bleibt in Bern. KmB

Bern Im Streit um eines der wertvollsten Werke aus dem Nachlass von Cornelius Gurlitt gibt es eine Einigung: Cézannes Bild „La Montagne Sainte-Victoire“ bleibt im Besitz des Kunstmuseums Bern. Das Gemälde wird aber oft im Museum Granet in Aix-en-Provence, Cézannes Heimatstadt, zu sehen sein. Darauf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.