Aus der Kulturszene

07.03.2018 • 17:29 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

Volbeat gibt Konzert in Dornbirn

Dornbirn Die dänische Heavy Metal-Band Volbeat gibt im heurigen Jahr nicht nur ein Gastspiel beim Nova Rock (16. Juni), sondern tritt wenige Tage zuvor bereits in der Messehalle Dornbirn (13. Juni) auf. Der exklusive Online-Ticket-vorverkauf für das Konzert in Vorarlberg startet am 9. März, der normale Vorverkauf am Montag, 12. März (jeweils ab 10 Uhr). Tickets gibt es unter www.musicticket.at und auf www.oeticket.com

 

Pritzker-Preis für Balkrishna Doshi

Chicago Der renommierte Pritzker-Preis für Architektur geht heuer an den Inder Balkrishna Doshi. Der stark von Le Corbusier beeinflusste 90-Jährige habe bewiesen, dass Kunst und Architektur der Menschheit dienen. Die Stiftung vergibt den mit 100.000 Dollar dotierten Preis, der als weltweit wichtigste Auszeichnung für Architekten gilt, jährlich.

 

Raimund-Theater wird saniert

Wien Im Wiener Rathaus erfolgte der Startschuss für die Sanierung des Raimund-Theaters: Der Kulturausschuss des Gemeinderats gab dafür einen finanziellen Zuschuss von 12,76 Mio. Euro frei. Das Haus in Mariahilf wird für die Arbeiten ab Mitte 2019 vorübergehend geschlossen. Im Herbst 2020 ist die Wiedereröffnung vorgesehen.

 

Picasso in der Tate Modern

London Die Tate Modern in London nimmt Pablo Picasso (1881-1973) als Künstler und Mensch unter die Lupe. In ihrer ersten Solo-Schau für den spanischen Maler und Bildhauer konzentriert sich die Tate auf das Jahr 1932, das als Picassos „Jahr der Wunder“ gilt. Viele der Werke, von denen etwa ein Viertel aus Privatsammlungen stammen, sind erstmals in London zu sehen.

 

Schwere Vorwürfe gegen Kim Ki Duk

Seoul Gegen den südkoreanischen Regisseur Kim Ki Duk sind neue schwere Vorwürfe laut geworden: Eine Schauspielerin bezichtigt den 57-Jährigen, sie bei Dreharbeiten vergewaltigt zu haben. Im Sender MBC berichtete sie, Kim habe sie beim Filmdreh in sein Zimmer gerufen, angeblich um über ein Drehbuch zu sprechen. „Dann hat er mich vergewaltigt.“ Kim wies die Vorwürfe zurück.